Energieaudits

Lassen Sie Sich zeigen, wo Sie Ihre Energie einsetzen und was Sie verbessern können. Mit einem Energieaudit verschaffen Sie Sich einen klaren Überblick und eine solide Ausgangsposition für alle weiteren Schritte.

Energieaudits

Der Ausgangspunkt für Optimierungen und Strategien ist die fundierte Analyse der gegenwärtigen Situation. Wir analysieren, wo die Energie in Ihrem Unternehmen hingeht und wie sie dort eingesetzt wird. Wir führen unsere Energieaudits nach DIN EN 16247/§9 EEffG durch. Wir erweiteren unsere Sichtweise auch gerne um die eingebrachten Rohstoffe. Als Ergebnis zeigen wir Ihnen Potentiale zur Steigerung der Energieeffizienz auf und leiten konkrete Maßnahmen ab. Wir bewerten die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen und stellen mögliche Wechselwirkungen dar. Auf den Potentialen bauen wir erste Handlungsfelder für übergeordnete Strategien auf – für Ihre Dekarbonisierungsstragie oder für eine Energiestrategie. Zugleich zeigen wir mit den Ergebnissen eines Audits, welche Handlungsfelder noch erforderlich sind, um die Dekarbonisierungsziele zu erreichen.

Mit einem externen Energieaudit erhalten Sie einen klaren Überblick…

  • … wo wieviel Energie in Ihrem Unternehmen eingesetzt wird (Energie- und Kostentransparenz);
  • … wie effizient die Energie in Ihrem Unternehmen eingesetzt wird;
  • … welche CO2-Emissionen verursacht, die in Ihrem Unternehmen eingesetzten Energiemenge.
  • … was möglich ist, um die Energieeffizienz zu steigern (Optimierung, Prozessumstellung);
  • … welche Renditen Maßnahmen abwerfen;
  • … was notwendig ist, um die Maßnahmen umzusetzen;
  • … was notwendig ist, um den Energieeinsatz kontinuierliche zu messen und dokumentieren.

Das Ergebnis unserer Audits sind Maßnahmenvorschläge : Maßnahmen, um Prozesse zu optimieren, Energie und Ressourcen zu sparen und Erträge zu erwirtschaften. Wir bewerten die Wirtschaftlichkeit und überlegengemeinsam mit Ihnen, welchen Maßnahmen Sie den Vorrang geben.

Konzept und Planung

Die von einem Energieaudit abgeleiteten Maßnahmen sind zugleich auch die Grundlage für ein Realisierungskonzept : ein Konzept, um durch Optimierungen Gewinne zu realisieren, die erforderlichen Investitionen zu tätigen und durch die Umsetzung der Maßnahmen zum Klimaschutz beizutragen. Wir konzipieren die technischen Lösungen und stehen Ihnen gemeinsam mit erfahrenen Partnern auch für die detaillierte Ausarbeitung und Anlagenplanung der Lösungen zur Verfügung.

Wissen

Ein Audit zeigt auf, was mit den gegebenen Produktionsfaktoren möglich ist, um die Energieeffizienz zu steigern. Zugleich zeigt es auf, welches Wissen dazu vorhanden ist. Unsere Erfahrung zeigt, dass dazu in jedem Unternehmen an verschiedenen Stellen fundiertes Wissen, Ideen und Methodenkompetenz vorhanden sind. Mit unserer Beratung ermöglichen wir auch dieses Wissen zu bündeln, dessen Potentiale zu heben und auch an dieser Stelle einen Beitrag zu Ihrem unternehmerischen Erfolg und zum Klimaschutz zu leisten.

Quantifizierung von Energieeffizienzmaßnahmen nach § 27 EEffG

Das Energieeffizienzgesetz sieht vor, dass von großen Unternehmen umgesetzte Maßnahmen von Dritten überprüft werden müssen. Wir überprüfen die von Ihnen umgesetzten Maßnahmen nach den Vorgaben von § 27 EEffG und nach der zugehörigen Energieeffizienzrichtlinienverordnung. Auch für individuelle Maßnahmen berechnen die Einsparung und deren Wirkdauer und dokumentieren die Maßnahmen entsprechend der rechtlichen Vorgaben. Abschließend stellen wir Ihnen das für die Anrechnung der Maßnahmen erforderliche Gutachten aus. Mit diesem Gutachten können Sie die Maßnahmen bei Ihrem Energieversorger gelten machen und erhalten die entsprechende Bonifikation für die Maßnahmen.